Gewinnspiel: Das Mühlviertel in Oberösterreich

Vom Massentourismus noch weitgehend verschont, ist die unberührte Natur in der Region im Dreiländereck Mühlviertel, Südböhmen und Bayern wie gemacht für sportliche Aktivitäten. Radfahrer, Mountainbiker, Reiter und Wanderer finden in dieser eindrucksvollen und schönen Landschaft mit Weitblick bis in die Alpen das ganze Jahr sehr gute Bedingungen. Sehenswert ist auch das 15 m hohe Adalbert-Stifter-Denkmal auf der Seewand des Plöckensteinersees. Das Mühlviertel hat seinen Namen übrigens von den Flüssen Große Mühl, Kleine Mühl und Steinerne Mühl, die es durchfließen.

 

GEWINNSPIEL :
Der Apotheken Kurier verlost drei Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer inklusive Halbpension im Adults-only-4-Sterne-Superior-Genießerhotel Bergergut in Afiesl/Oberösterreich. Wenn Sie gewinnen möchten, beantworten Sie bitte die folgende Frage:
Woher stammt der Name Mühlviertel?

Die Lösung senden Sie an den Apotheken Kurier, Stichwort „Mühlviertel“, Am Weißen Turm 35, 60388 Frankfurt oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss ist der 30. August 2019


Die folgenden Informationen erhielten wir vom Hotel Bergergut (www.romantik.at, Tel. 0043 7216-4451), welches uns auch den Gewinn kostenfrei zur Verfügung gestellt hat. Das familär geführte Hotel bietet seinen Gästen ein stilvolles Ambiente mit individuell gestalteten Zimmern und Suiten. Auf das liebevoll kombinierte Frühstück und das Dinner im Restaurant Culinariat aus der 2-Hauben-Küche von Chefkoch Thomas Hofer darf man sich ebenso freuen wie auf den Aufenthalt im geschmackvoll gestalteten Wellnessbereich. Hier erwartet die Gäste ein beheizter Außenpool, ein Indoor-Romantikpool und die Saunalounge. Und für ein Ja-Wort steht sogar die hauseigene Hochzeitskapelle zur Verfügung!

 

 

 

 

 

Startseite