© atoss - Sergii-Moscaliuk - AlanKadr – AdobeStock

 

GEFÜLLTE GURKENSTÜCKE (für vier Personen)

1 große Salatgurke, 1/2 Bund Dill, 100 g Sahne-Frischkäse, 100 g Saure Sahne, Saft 1/2 Zitrone, 1 fein gewürfelte Zwiebel, Salz, weißer Pfeffer, roter Pfeffer

Zubereitung: Salatgurke gut abwaschen und die Enden großzügig abschneiden. Den Dill fein wiegen, einige Zweige aufbewahren. Die Gurke in gleichgroße Stücke schneiden und diese mit einem Löffel gut aushöhlen. Frischkäse mit Saurer Sahne und Zitronensaft cremig rühren. Zwiebelwürfel und Dill unterheben und die Masse mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Die Masse gut durchkühlen lassen, in die ausgehöhlten Gurken füllen und mit gestoßenem roten Pfeffer bestreuen. Mehr Rezepte gibt es auf www.1000rezepte.de.

Pro Person: 117 kcal (489 kJ), 3,9 g Eiweiß, 10,0 g Fett, 3,6 g Kohlenhydrate



BRUSCHETTA MIT TOMATEN UND OLIVEN (für vier Personen)

4 mittelgroße Scheiben Weizenmischbrot, 3 reife Tomaten, 50 g schwarze Oliven ohne Stein, 1 Knoblauchzehe, 4 EL Olivenöl, Salz, schwarzer Pfeffer, Basilikum

Zubereitung: Die Brotscheiben jeweils 2 Minuten auf beiden Seiten im Ofen rösten. Inzwischen die Tomaten häuten, entkernen und zerdrücken. Die Oliven vierteln. Die Knoblauchzehe abziehen und in dünne Scheiben, die Basilikumblättchen in dünne Streifen schneiden. Die Brotscheiben mit Öl beträufeln, mit Tomaten, Oliven und Knoblauch belegen. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum pikant würzen und vor dem Servieren nochmals 2 Minuten im Ofen erwärmen.

Pro Person: 223 kcal (933 kJ), 3,2 g Eiweiß, 15,0 g Fett, 19,1 g Kohlenhydrate

 

 

Startseite