©artspace_AdobeStock

 

Musik fürs Herz

Musik ist eine Himmelsmacht, so heißt es. Und ihre Macht ist in der Tat beeindruckend: Kühe geben mehr Milch, wenn im Stall Klassik läuft, Pflanzen sollen besser wachsen, Katzen sich bei Händel am besten entspannen. Und Musik lässt sich beim Menschen auch therapeutisch nutzen.

 

Mithilfe von Musik regenerieren verletzte Hirnareale nach einem Schlaganfall besser, Singen fördert die Genesung und Menschen leiden seltener unter Depressionen. Musik sorgt dafür, dass der Körper Glückshormone freisetzt. Auch auf das Herz wirkt sie sich positiv aus. Laut der deutschen Herzstiftung senkt Wohlklang den Blutdruck und verringert die Herzfrequenz. Das wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Unterschiedliche Musikarten haben auch unterschiedliche Effekte.

 

Positiven Einfluss auf Ängste, Depressionen und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems hat klassische Musik, ebenso soll sie das Immunsystem positiv beeinflussen, die Konzentration sowie das Gedächtnis steigern.

 

Bei Stress, Einschlafstörungen und zur Beruhigung legt man am besten Meditationsmusik auf. Sie wird speziell für den Zweck der Entspannung komponiert. Sie hat langsame Rhythmen, entfaltet oft sphärische Klänge und hilft so beim „Runterkommen“. Häufig enthält sie Naturtöne wie Wellenrauschen, Wind oder Vogelgezwitscher. Klassik hilft ebenfalls bei Stress und Schlafstörungen und außerdem bei Schmerzen. Gegen Stress kann auch geistliche Musik eingesetzt werden, die viele Menschen als erfrischend und erhebend empfinden.

 

Stimmungsaufhellend, motivationssteigernd und anregend wirken Rock- und Popmusik sowie die rhythmische lateinamerikanische Musik, die beim Hören die Lebensfreude steigert kann.

 

Weniger therapeutische Effekte werden bei Schlager, Techno, Heimatmusik sowie beim Jazz verortet. Auch Heavy Metall ist weniger empfehlenswert, weil er die Herzfrequenz steigert und den Blutdruck erhöht. Wer allerdings nach einem langen, unglaublich nervigen Arbeitstag mal so richtig seine Aggressionen und seinen Frust loswerden will – für den ist Heavy Metall genau das Richtige.

 

 

 

Startseite